Willkommen im HANUKO Forum


Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Zum 1. Juli wurde das "Ich bin dann mal schlank"-Forum in der bisherigen Form eingestellt. Aber natürlich sind wir weiterhin an Ihren Kommentaren, Anregungen und Tipps interessiert. Sie können sich hier mit uns und Gleichgesinnten austauschen zu den Themen Eiweißprodukte und -Rezepte, Eiweißernährung und spezielle Ernährung für Allergiker und Vegetarier/Veganer sowie zu vielen weiteren Themen. Alles über Patric Heizmann privat und öffentlich, über Gesundheit, Bewegung und Stressbewältigung finden Sie unter E|A|T Forum. Alle Produkte und Publikationen von Patric Heizmann finden Sie wie gewohnt im Shop unter www.ich-bin-dann-mal-schlank.de.


Wir freuen uns über einen regen Austausch. Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr HANUKO Team

Best Body Nutrition Premium Pro vs. Scintec Nutrition 100% Whey

edited Mai 2012 in Sporternährung
Bevor wieder alles stöhnen. Ich weiß, ich weiß wieder einmal ein Eiweißthema. Mir geht es um den speziellen Vergleich.

Ich habe immer noch das Premium Pro zu Hause. Trinken tue ich es meist nur nach dem Training oder auf Arbeit als SOS Mahlzeit.
http://www.body-store.de/advanced_search_result.php?keywords=best+body+premium+pro+protein&x=0&y=0

Vor einigen Tagen habe ich mir eine Probe Scitec nutrition 100% Whey Protein Professional hier vor Ort gekauft.
http://www.scitec-24.de/protein-1/100-whey-protein-professional-scitec.html
(Cappucchino ist der Hammer, jammi) Chocolat Hazelnut liegt hier noch.

Die Probe fand ich sehr lecker, wie Eiskaffee mit Milch angerührt. Ich hatte es nach dem Training mit Wasser. Das kann ich von dem Premium Pro nicht sagen. Also es schmeckt schon je nach Sorte, aber die Probe war im Welten besser.

Da ich meinen Eiweißbedarf normal übers Essen abdecke würde mir eigentlich eins reichen für direkt nach dem Sport. Es heißt doch immer das Whey schneller ist. Bis das weg ist, müsste die normale Nahrung doch auch schon greifen?

Generell die Zusammensetzung. Klar ich geh nochmal im Shop nachfragen, aber ihr seit sofort da :-D

Diskussions-Kommentare

  • edited Mai 2012
    Die normale Nahrung. Das ist halt die Frage, was Du gegessen hast. Die Aufspaltung dauert ganz unterschiedlich lange. Herr Tony hat mir da mal nen Vortrag drüber gehalten. Mir wurde ganz schummrig im Kopf. So kann der das runterrattern. Hähnchenbrust braucht so und so lange. Rotes Fleisch so und so lange. Aber das nicht zu oft, wegen der Purine. Und so weiter und so weiter.
    Am besten rufste ihn doch mal an. Der freut sich ja immer, wenn er was erklären kann.
    Ist nur leider jetzt schon nach sieben, da hat er Feierabend und ist bestimmt beim Training.

    LG Michael
  • Trotzdem danke Micha. Ich frage erstmal in dem Geschäft hier vor Ort. Mir ist es lieber es von jemand erklärt zu bekommen den ich ankucken kann. Außerdem wollte ich auf jeden Fall noch das jetzige aufbrauchen.

    Herr Tony ist nett und erklärt auch viel. Aber wie du schon gesagt hast, er rattert es so runter. Das geht mir viel zu schnell, kann das dann gar nicht aufnehmen die vielen Infos.
  • Ich war gestern im Shop. Für mich ist das Eiweiß vom Herrn Tony besser hat der Shopeigentümer gesagt. Das andere könnte ich zwar auch, aber doch schon sehr aufpassen. Werde dann wohl bei dem von Herrn Tony bleiben, ist eh preiswerter.

    Wenn ich das andere nicht mehr trinke vergesse ich vll. wieder wie lecker das ist???
    Naja, aber Minimum 950g Topf, das finde ich echt viel. 26,90 will der für so einen Topf haben, teuer.
  • Im shop ist auch der Vorteil das der Berater mich dann sieht, Herr Tony weiß doch gar nicht was ich für eine Figur habe ;-)
  • @Gina

    Ich bin beruhigt. Da scheinste an jemanden geraten zu sein, der sich damit auskennt. Und ein Mehrkomponenten-Eiweiß, egal jetzt ob das von MisterMaik oder Herr Tony ist für uns immer die bessere Wahl.

    Ich bin ja ehrlich. Son leckeren Eiskaffe, den hätte ich ja auch mal gerne probiert. Also dieses von Scietec.

    Freue mich sehr, das Du bei dem anderen Pulver bleibst. Ist ja auch preiswerter.

    LG Michael
  • @Maik

    Danke nochmal für die Kurzzusammenfassung am Ende.

    @Michael

    Ich glaube momentan bin ich nur etwas angefressen weil ich nur noch Sorten (außer einer) da habe die ich nicht so gerne mag. Wenn ich nun neu kaufe, kannst dir denken. Da bleiben die stehen.
  • @Gina

    Mischen. Habe ich ja schonmal gesagt. In meinem Studio habe die jetzt Cocktails im Angebot. Schokolade-Banane beispielsweise. Aber die machen das ja mit Milch und haben das Pulver von Inko. Das kannste ja vergessen.

    Welche Sorten haste denn? Bei sowas bin ich sehr kreativ mir da was schönes auszudenken.

    LG Michael
  • Erdbeer-Sahne, Vanille, Milchschokolade, Pistazie, Kirsch-Banane

    Das müsste es sein. Übrigens, Milchschokolade mit Erdbeer oder Kirsche schmeckt pfui bah.
  • @Gina

    Ja, Kirsch-Banane, das schmeckt mir auch nicht. Erdbeer-Sahne ist auch grauenvoll. Das kann man mischen, also egal mit was, wird niemals lecker.

    Pistazie ist mir persönlich zu lecker, um es zu mischen.

    Also dann mischen wir Vanille, das ist ja sehr süß. Mit Milchschokolade. Eindrittel Vanille und zweidrittel Milchschokolade. Das müsste ne ganz tolle Konsistenz ergeben. Vanille ist ja was dicker und die Milchschokolade ist dünner.

    Das passt gut zusammen.

    Ob man das einfrieren kann? Also so ein Eiweiß-Eis? Das wäre jetzt echt nicht schlecht.



    LG Michael
  • Vanille mit Schoko hatte ich schon, ist so lala. Ich trinke es, aber naja. Von der Milchschokolade hatte ich mir mehr versprochen.

    Pistazie mit Kirsch-Banane schmeckt ganz gut, ein festes Mischungsverhältnis habe ich da nicht. Kirsch-Banane alleine schmeckt ganz gut, allerdings mit viel Wasser. Nichts mit cremig.
    Erdbeer mit Vanille, mmh. Einfach nur künstlich, vll. auch mal mit mehr Wasser?

    Pistazie kann ich auch nicht mehr sehen, gemischt mit egal was kommt es aber recht gut. Ich muss dazu sagen das ich Pistazien nicht mag. Die Probe fand ich super, aber als ich dann die Mengen hier hatte. Da kam dann mit der zeit meine Pistazienabneigung durch.

    Vanille alleine ist einfach grausig. Nicht zu süß, aber irgendwie sehr unlecker.

    Mal sehen was ich nächsten Mal überhaupt nehme, vll. kaufe ich auch vor Ort. Ist zwar etwas teurer, aber vll. kann ich handeln. So Mengen von einem das mache ich wohl nicht mehr, Preis hin oder her.
  • Übrigens Thema Eiweiß-eis. Maik hatte vor längerer Zeit mal einen Eiweißpudding reingestellt. Wenn man den dann gefrieren lässt, das müsste doch gehen.

    Falls du das "Rezept" nicht hast, ich schaue mal gerade in meinen Notizen.
    100-150 g Milch, 3-4 EL Eiweißpulver. Cremig shaken und in den Kühlschrank stellen. Je länger es steht umso fester wird es. Schmeckt etwas wie Paradiescreme finde ich.
  • Paradiescreme habe ich ja seit Jahren nicht mehr gegessen. Ich hatte das Rezept gelesen, aber da ich ja nur ein bischen Milch für den Kaffee brauche und das nicht mit Eiweißpulver mische. An sowas süßes habe ich ja gar nicht gedacht.
    Ich nehme direkt 300ml Milch. Also 15 Gramm KH und pi mal Daumen 120 Kalorien. Eiweiß berechne ich ja nicht. Also ich mach das so. Ansonsten bin ich ja nur noch am zusammenrechnen.
    Ich probier das mit Cafe Brazil.

    Ich habe mal mit dem Finger probiert. Also lecker ist das ja. Aber ob das jetzt fest wird. Ich weiset ja nicht. Aber MisterMaiks Tips, die sind ja eigendlich immer gut. Dann will ich mal glauben, das ich morgen zum Frühstück Paradiescreme habe.

    LG Michael
Sign In or Register to comment.