Willkommen im HANUKO Forum


Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Zum 1. Juli wurde das "Ich bin dann mal schlank"-Forum in der bisherigen Form eingestellt. Aber natürlich sind wir weiterhin an Ihren Kommentaren, Anregungen und Tipps interessiert. Sie können sich hier mit uns und Gleichgesinnten austauschen zu den Themen Eiweißprodukte und -Rezepte, Eiweißernährung und spezielle Ernährung für Allergiker und Vegetarier/Veganer sowie zu vielen weiteren Themen. Alles über Patric Heizmann privat und öffentlich, über Gesundheit, Bewegung und Stressbewältigung finden Sie unter E|A|T Forum. Alle Produkte und Publikationen von Patric Heizmann finden Sie wie gewohnt im Shop unter www.ich-bin-dann-mal-schlank.de.


Wir freuen uns über einen regen Austausch. Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr HANUKO Team

Bohnen,Mais = KH ?

edited Januar 2012 in Ernährung
Sind Kidneybohnen, Mais,gelbe/grüne Bohnen kohlenydrathaltig?Oder kann man die abends essen?

Diskussions-Kommentare

  • Hi Tati,
    grüne Bohnen sind ok, Kidneybohnen, weiße Bohenen, Pferdebohnen, baked beans und Mais eher nicht mehr nach dem Mittagessen.
    LG Alora
  • Wie siehts denn mit Linsen zum Abendessen aus?..
    Die sind doch sehr eiweißhaltig und müssten daher gut sein oder?;)
    LG
  • @Resa

    Hast Du Linsenrezepte? Weißt Du, Jenny mag die Linsensuppe von Schwiegermutter in spe (mit oder ohne h, smile, naja, ist ja keine Lehrerin da. Wir haben Karneval. Das nur zur Erklärung. Smile) nicht.

    Jenny, und vielleicht auch andere (smile) würden sich echt über ein paar schöne Linsenrezepte freuen.

    Trotz aller Heiterkeit. Keine Sorge, wird jetzt nicht traurig. (smile). Kennst Du die PH-Uhr. Da stehen die Linsen bei Eiweiß. Richtig. In einem häufchen von Kidneybohnen. Für mich sagt manchmal ein Bild mehr als tausend Worte (smile). Dann haben die, so lese ich das, viele KHs. Die gehen dann mal abends. Aber wer will schon immer abends Linsen essen. Naja, mit nem guten Rezept dann mach ich das ein paar Wochen. Aber dauerhaft abends Linsen. Ich weiß nicht. Ganz ehrlich.

    Bitte stell hier wirklich ein paar Linsenrezepte rein. Und bitte sag, obs schmeckt.

    LG Michael


  • @Alora
    @MisterMaik

    Wißt ihr beide. Ich habe echt gedacht, ich werde das niemals verstehen. Das mit den Bohnen (smile).
    Aber dann kams halt anders. Dann habt ihr mir das erklärt.

    LG Michael
  • @ Michael:
    Also das mit der PH Uhr das stimmt, da bin ich gar net drauf gekommen zu schauen ob die da evebtuell drauf gemalt sind ;)
    Mir schmecken die Linsen gut, hab aber erst zweimal welche gekocht,
    Meine Eltern ham so ne praktische Küchenmaschine namens Thermomix da geht das ruckzuck,
    Bis jetzt hab ich das schwäbische Grundrezept gemacht mit Karottenstückchen, Gemüsebrühe und Essig ;)
    Ich schau mal, ob ich nen paar Rezepte find=)
    LG
  • Hallo Michi,
    du kannst Linsensuppe ,Linseneintopf mit Würstchen ,Lichsensalat,Linsen mit Spätzle,
    Und schwups hast du schon 4 Tage Linsen,na ja die mit Spätzle darft ja nur bis Mittag ;-) Aber da gibt es rote Linsen ,Berglinsen ,Grüne Linsen ,schwarze ,also volle Auswahl.Mensch ich mach mir doch gleich mal einen Töpfchen Linsen für heute Mittag.
    Am liebsten mag ich die Linsensuppe mit Suppengemüse und ein Putenwürstchen reingeschnippelt.Früher war Linsen mit Spätzle und Seitenwurscht meine Leibspeise.Kennst du Cheffkoch de. da gibt es eine ganze Latte Linzengerichte.
    Aber mal ne andere Frage es ist ja egal ob man trockene oder die in der Dose nimmt ,oder?
    LG Heike
  • @Uhu

    Hallo Heike,

    keine Ahnung ob die aus der Dose auch gehen. Darüber habe ich noch nicht nachgedacht. Linsen habe ich halt bisher nur einmal gemacht. Da kenn ich mich gar nicht aus. Ist auch Neuland für mich.

    LG Michael
  • Irgendwie durch Zufall fiel mir dieses ältere Buch in die Hand.

    Von Heike habe ich damals die Chefkoch.de Seite bekommen. Die benutze ich auch heutzutage noch immer gerne. Ist ne super Seite und wenn man die Uhr kann, dann findet man da sehr viele Sachen, die man problemlos essen kann und die figurfreundlich und sehr gesund sind.

    Das Neuland der Linsen habe ich mir so im laufe der Zeit angeschaut, sozusagen. Wahnsinn was es alles für leckere Linsensorten gibt. Gestern war ich bei Temma, das ist son Biosupermarkt hier bei mir, auf der Suche nach einer bestimmten Linsensorte. Die gabs da aber nicht. Da habe ich mir Berglinsen gekauft. Die hatte ich auch noch nie. Damit will ich mal wieder ne Linsensuppe kochen. Ich koch dann immer nen großen Topf voll, portioniere das und friere das ein für so Tage wos mal schnell gehen muss. Nicht so richtig ausgedrückt. Weil an schnellen gesunden Rezepten mangelt es mir heutzutage ja nicht mehr. Für so Tage wo ich gar keine Lust habe zu kochen. Lass ich dann im Kühlschrank über Nacht auftauen und kanns dann mit zur Arbeit nehmen.

    Ne Linsensuppe mit noch TK-Erbsen klingt ausprobierungswürdig habe ich gestern bei Temma gedacht. Die haben da immer so Kochkarten, die man sich kostenlos mitnehmen kann.
    Linseneintopf mal anders

    Ein son Thema was wir ja heute haben ist Gesundheit.
    Die Frage von Heike war ja folgende:
    "Aber mal ne andere Frage es ist ja egal ob man trockene oder die in der Dose nimmt ,oder?"

    Anfangs habe ich ganz normal so Linsen aus der Dose bei Kaufland gekauft. So normale mit Calcium-dinatrium-ethylen-diamin-tetraacetat. Das findet man nicht bei den Nährwerten, sondern auf der Zutatenliste. Ich kann das Wort gar nicht fehlerfrei aussprechen. Damit das nicht auffällt das das da drin ist, steht da einfach nur E385 drauf. Das war mir anfangs ja egal. Es ist traurig, aber es ja die Wahrheit. Zum Glück Vergangenheit.

    Wenn man kein Calcium-dinatrium-ethylen-diamin-tetraacetat nicht in seinem Essen haben möchte, dann sollte man besser getrocknete Linsen nehmen. Das wäre der erste Schritt, sozusagen.

    Heutzutage kaufe ich Linsen nur noch in Bioqualität. Die sind ein bischen teurer als konventionell. Bei Linsen reicht mir ein einfaches Bio-Siegel.
    Die habe ich gestern gekauft

    500 Gramm für 3,19 Euro. 2012 hätte ich das ganz ehrlich nicht bezahlt. Die Zeit bleibt aber ja nicht stehen.

    Ich bin gespannt wie die schmecken. Rote Linsen mag ich gerne. Berglinsen sind ungeschälte rote Linsen. Von daher schmecken die bestimmt ganz lecker.

    Es war kein Zufall, dass mir eben dieses Buch hier in die Hände fiel. Oder doch?

    LG Michael
  • Sind Kidneybohnen, Mais,gelbe/grüne Bohnen kohlenydrathaltig?Oder kann man die abends essen?
    Ich esse Abends meist noch Kohlenhydrate + Nüsse (reich an Fetten), damit meiner Körper auch während des Schalfes auch Energie hat und ich früh nicht ganz so hungrig aufstehe. Die von dir genannten Lebensmittel sind sehr gute und gesunde Quellen von Kohlenhydraten!
Sign In or Register to comment.