Willkommen im HANUKO Forum


Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Zum 1. Juli wurde das "Ich bin dann mal schlank"-Forum in der bisherigen Form eingestellt. Aber natürlich sind wir weiterhin an Ihren Kommentaren, Anregungen und Tipps interessiert. Sie können sich hier mit uns und Gleichgesinnten austauschen zu den Themen Eiweißprodukte und -Rezepte, Eiweißernährung und spezielle Ernährung für Allergiker und Vegetarier/Veganer sowie zu vielen weiteren Themen. Alles über Patric Heizmann privat und öffentlich, über Gesundheit, Bewegung und Stressbewältigung finden Sie unter E|A|T Forum. Alle Produkte und Publikationen von Patric Heizmann finden Sie wie gewohnt im Shop unter www.ich-bin-dann-mal-schlank.de.


Wir freuen uns über einen regen Austausch. Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr HANUKO Team

Milch

edited September 2014 in Eiweißprodukte
Bei den Shakes wird empfohlen, diese mit Milch zu verquirlen. Manche lassen sich auch mit Wasser trinken, aber die meisten sind nur mit Milch genießbar. Meistens wird jedoch davon abgeraten Milch zu trinken - wie ist eure Meinung dazu?! Und wenn ihr die Shakes mit Milch trinkt, nehmt ihr dann die Milch mit weniger Fett?

Diskussions-Kommentare

  • Hallo Sarah,

    also ich muss sagen ich mache das je nach eigenem Bedarf. Trinke ich ein Shake als kompletten Abendessen-Ersatz dann nehm ich schon auch mal Milch. Ich habe es auch schon eine Weile so gemacht wie von PH vorgeschlagen, 100 ml vollfette Milch + 200 ml Wasser. Da hab ich halt immer nur soviel dann von der Milch weg schütten müssen deshalb mach ich das nicht mehr. Denn soviele Shakes trinke ich in der Woche nicht und ich finde es einfach schade wenn ich über nen halben Liter frische Milch weg kippe muss. Das geht mir gewaltig gegen den Strich.

    Trink ich ein Shake mal so zwischendurch, dann nehm ich in der Regel nur Wasser. Die guten Eiweißpulver lösen sich auch in Wasser gut auf aber es schmeckt halt einfach viel wässriger.

    Als Abendessenersatz brauch ich was wo auch wirklich richtig gut schmeckt und deshalb nehm ich da dann meistens die Milch. Da dann aber auch nur 200 ml und den Rest schon auch Wasser. Ich nehm dann meistens die 1,5%ige.

    Aber generell ist Wasser halt schon besser.

    LG Ela
  • Hallo Sarah,

    herzlich willkommen.

    Alle Shakes die ich benutze, die sind wasserlöslich. Ich trinke Eiweißshakes nur mit Wasser. Egal ob jetzt eins mit nem Mehrkomponenteiweiß oder ein reines Whey. Ich nehme aber auch bedeutend weniger Wasser was andere an Milch nehmen. Und ich nehme auch mehr Eiweißpulver als auf der Packung draufsteht. Steht meistens drauf 30 Gramm wäre eine Portion. Und die soll für alle gleich sein? Egal ob man 150 Kilo oder nur 80 Kilo wiegt? Alle kriegen die gleiche Portion? Da stimmt doch was nicht.
    Ich nehme meistens nur die Hälfte an Wasser. Bei nem Whey-Eiweißshake nachm Sport da nehme ich für 50 Gramm Eiweißpulver 120 bis 130 ml Wasser. Mit mehr schmeckt das super eklig. Und soll ja lecker schmecken. Richtig lecker schokoladig.
    Je nachdem welches MKP-Pulver ich habe da gehe ich auch schon mal auf 160 ml Wasser. Das weiß man im Laufe der Zeit ja so wies einem am Besten schmeckt.
    Wenn ich Milch nehmen würde, dann blieben nicht viele Kalorien übrig für mich zum Essen. Ich trinke drei Shakes am Tag. Der Eiweißshake ist mein Haupteiweißlieferant. Und ich esse natürlich auch schrecklich gerne. Ich will ja nicht nur von Shakes leben.

    LG Michael
  • Hallo Ela und Michael,

    vielen Dank für eure Antworten!
    Ich hab vor den Shake als Ersatz für mein Abendessen zu trinken. Könnt ihr mir da welche empfehlen, welche sich gut in Wasser auflösen und auch noch gut schmecken? Bis jetzt kenn ich nur ein Whey mit Erdbeergeschmack, das sich auch gut in Wasser auflöst, aber mir schön langsam zum Hals raushängt. :)

    LG Sarah
  • Hallo Sarah,

    ja die von X-Body die Kolja empfiehlt finde ich lecker. Oder von Pro Muscle die nehme ich sehr gerne. Oder von Weider oder Body Attack. Letztendlich entscheidet da der persönliche Geschmack. Ich hatte schon Straciatellaeiweißpulver von Herstellern die haben nicht so berauschend geschmeckt. Von nem anderen Markenhersteller schmeckts dann wieder ganz anders. Da hilft es nur sich durchzutesten. Ich habe gerade wieder Probenbeutel bestellt weil wir für Yvonne ein ganz leckeres Schokoladeneiweißpulver suchen. Bisher die waren nicht wirklich für sie ein Ersatz für Schokolade. Also suchen wir weiter.
    Ich persönlich steh total auf After-Eight von Weider. Leckere Bitterschokolade mit Pfefferminzgeschmack. Aber wer jetzt keine Bitterschokolade mag, dem wird das auch nicht schmecken.

    LG Michael
  • Hi Sarah,

    also ich hatte bisher nur das Vanille-Shake von xBody = sehr lecker und das straciatella von ProMuscle = auch sehr lecker. Lösen sich auch beide gut in Wasser auf.
    Bin aber selbst auch gerade auf der Suche nach einem Schoki-Shake was gut schokoladig ist. Wollte da viell. auch mal das von ProMuscle probieren.

    LG Ela
  • Hallo Michael und Ela,

    After Eight hört sich ja total lecker an! Michael, kannst du mir bitte den Link schicken, wo du das immer bestellst?
    Und Ela du mir die Links zu dem Vanille- und Straciatella-Shake?
    Hab mir sowas nämlich noch nie online bestellt - herzlichen Dank für eure Hilfe!

    LG Sarah
  • Hi Sarah,

    also das xBody hatte ich einmal über xbody http://www.xbody.de/produkte/proteineiweiss/32/xbody-professional-formula-protein-1000g?c=10 direkt und das nächste Mal dann über amazon bestellt.
    Und das Straciatella von ProMuscle bei http://body-store.de/EIWEISS---PROTEIN/Protein/Pro-Muscle-Muscle-Protein-1000g-Eimer.html

    Lg Ela
  • Hallo Sarah,

    das ist mein After-Eight.

    Geschmacksrichtung Schoko-Pfefferminz

    Sarah, manche hier müssen sehr auf das Geld achten. Ich gehöre auch dazu. Deshalb versuchen wir immer Versankosten zu sparen. Bei X-Body ist das ab 79 Euro versankostenfrei. Drunter bezahlt man 5,90 Versankosten.
    Ich würde dir anfangs auch nicht zu ner Kilo Dose raten. Auch wenn die preiswerter als ein Beutel umgerechnet ist. Wenns dir nicht schmeckt, dann stehste mit ner großen Dose da und ärgerst dich eventuell. Zum Testen rate ich immer zu kleinen Beuteln. Also 500 Gramm sind meistens drin.

    Ich verwende beispielsweise das Vanille MKP von Pro Muscle. Zum so trinken ist mir das zu süß. Ich mische gerne Eiweißpulver. Und ich backe damit. Dafür ist das ideal. Ich esse total gerne Waffeln und sowas. Aber natürlich nur die, die mir beim abnehmen helfen. Sage ich anfangs immer dazu, weil nicht das man denkt ich würde so Dickmachewaffeln essen. So aus Mehl und Zucker und Fett. Waffeln sind ideal zum Abnehmen wenn man so wie ich auf was süßes steht.

    LG Michael
  • Hallo,

    könnt ihr mir noch ein anderes Vanille-Eiweißpulver empfehlen? Bei Xbody-Produkten muss ich mit mind. 15 Euro Versandkosten rechnen, da ich aus Österreich bin.

    LG Sarah
  • Hallo Sarah,

    gibts denn keinen Laden bei euch wo die Sportler einkaufen? Das wäre doch am sinnvollsten wenn du einen österreichischen Laden hättest anstatt aus Deutschland zu bestellen. Weil im Land selbst müssten die Versankosten doch dann viel geringer sein.
    Mir persönlich haben andere Vanillepulver nie geschmeckt. Aber Geschmack ist ja auch was sehr individuelles. Wenn du einen Markenhersteller nimmst, dann kannst du davon ausgehen, dass es gut ist. Aber ob es dir schmeckt, das entscheidet letztendlich dein persönlicher Geschmack.

    LG Michael
  • Hallo Sarah,

    ich mach das auch unterschiedlich, je nach Tageszeit und Sportablauf am Tag.
    Ich trinke Shakes auch mit Sojamilch/joghurt oder mit einer Quark/Wassermischung und als Abendessen auch mal mit Kefir finde ich super lecker und da nehme ich dann auch den ganzen Pott (500g). Oder auch mal nur mit Wasser je nach Hunger, Lust und Laune. Ich habe zur Zeit von Weider das "Premium Whey", dass hat sich bisher in allem einwandfrei aufgelöst.
    LG Anke
Sign In or Register to comment.