Willkommen im HANUKO Forum


Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Zum 1. Juli wurde das "Ich bin dann mal schlank"-Forum in der bisherigen Form eingestellt. Aber natürlich sind wir weiterhin an Ihren Kommentaren, Anregungen und Tipps interessiert. Sie können sich hier mit uns und Gleichgesinnten austauschen zu den Themen Eiweißprodukte und -Rezepte, Eiweißernährung und spezielle Ernährung für Allergiker und Vegetarier/Veganer sowie zu vielen weiteren Themen. Alles über Patric Heizmann privat und öffentlich, über Gesundheit, Bewegung und Stressbewältigung finden Sie unter E|A|T Forum. Alle Produkte und Publikationen von Patric Heizmann finden Sie wie gewohnt im Shop unter www.ich-bin-dann-mal-schlank.de.


Wir freuen uns über einen regen Austausch. Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr HANUKO Team

Was denn nun ?!

edited April 2014 in Ernährung
Als ich die Sendung " ich bin dann mal schlank " im TV gesehen habe, war ich noch sehr begeistert von dem ganzen Konzept. Auch bei dem ersten Buch " Die Erfolgsmethode" war ich das zunächst... sehr anschaulich beschrieben was da so im Körper geschieht etc. Nicht viel mehr Info als die Sendung aber ok. NUr langsam fing ich an stutzig zu werden. Propagiert Hr.Heizmann doch in sämtlichen youtube.com Beiträgen und auch sonst überall das man Eier essen soll. Auch das Eigelb. UNd davon viele - weils ja so gesund ist. NUn steht im Buch das wenn man mehr als ein Ei isst, soll man jetzt doch das Eigelb weglassen. AHA?
Es ging weiter. Wurde mir erst gesagt, daß ich auch gerne mal die Doppelrahmstufe im Frischkäse nehmen soll- ist ja besser als Butter. Dann steht das aber im Wiederspruch zu der HEizmann -Uhr. Da soll ich max 20%igen Käse essen und davon am Besten auch nur ne Handvoll- den ganzen Tag. Sowieso bin ich etwas verwirrt von den ganzen Handflächen- Faustgrößen Einheiten. Ich soll mich doch sattessen oder wie was das mit FDH - Frust durch Hunger?!

Auch gerne wird sich mitten im Buch wiedersprochen. IM BUch "Das Erfolgsprogramm" steht auf der einen Seite man soll am besten beim Frühstück naschen und dann eine Seite weiter ist das MIttagessen dafür am besten geeignet.

Ich schaue ansonsten gerne mal über einzelne kleine Details hinweg ( das zum Beispiel ein Satz und ein kapitel einfach so im Bild verschwinden. S133 "die Erfolgsmethode"). Aber das ist echt ein Knaller. Ich halte mich streng nach dem Programm seit 4 Wochen. NIchts ist passiert. Nichts,

Vielleicht steht im nächsten BUch dann drin das man nur noch Eiweispulver, Linksdrehendes Stilles Wasser und ne Möre am Tag essen darf weil sich die Zeiten nunmal ändern und man auf das was man gestern noch in den Medien verbreitet hat nicht mehr viel gibt.
«1

Diskussions-Kommentare

  • Hi Lara,

    wenn du das so gelesen hast an verschiedenen Stellen kann ich dein Unverständnis und deinen Unmut verstehen. Ich habe nur die Show gesehen und habe mir dann mal ein Kochbuch aus Neugier bestellt. Das liegt im Schrank weil wir nicht gerne kochen und da für uns nicht wirklich großartig was Brauchbares bei war.

    Ich habe hier schon einiges gelesen, habe eine ganze Menge der Podcasts gehört, bisserl in dem Kochbuch gestöbert und halt die Show gesehen. Ich weiß nicht mehr was aber ich weiß das mir da auch die eine oder andre Ungereimtheit aufgefallen ist. u. a. mein ich auch das mit dem einmal voll fett, dann aber fettarm.... das hab ich glaub ich mehrmals gehört oder gelesen.

    Ich muss allerdings dazu sagen das ich mich nicht strikt nach PH ernähre. Ich versuche lediglich etwas mehr als vorher schon ab mittags drauf zu achten das ich wenig bis kaum KH esse. Abends gibt es noch mehr Gemüse, aber auch gerne mal so wie gestern nen Döner wenn wir vorher nen längeren Lauf gemacht haben. Ist mir dann auch völligst wurscht muss ich ehrlich sagen. Wir sind dann fix und groggi, haben noch Tier zu versorgen und dann hab ich keinen Bock mehr zu kochen, wo ich es eh schon nicht mag.

    Wie gesagt, ich strick das einfach so zusammen das es für uns passt. Wir backen jetzt seit Woche z.B. das Eiweißbrot. Weil ich mittags immer Brot esse und darauf auch nicht verzichten will und weil das Brot meinem Mann und mir wirklich lecker schmeckt. Ich nehme jetzt Butter statt Lätta weil ich soweit verstanden hab das da die besseren Fette drin ist. Das Kokosöl, so toll es auch sein mag, hab ich zum Teil wieder ersetzt durch Rapsöl, weil das Kokosöl einfach total schnell qualmt und mega Wasser zieht, selbst wenn ich eine veschwindend geringe Menge nehme. Und mit dem Wasser trinken kann ich mich einfach nicht anfreunden und habs wieder gelassen weils für mich ne mega Einschränkung ist was runterzuwürgen was ich absolut nicht mag. Das haben meine Eltern wohl früher versaubeutelt würde ich sagen und das nach über 40 Jahren noch umzustellen... nee...

    Nur wenn du dich echt strikt nach PH ernährst sollte es viell. wirklich irgendwie eine einheitiliche Formel geben bzw. einheitliche Meinungen und nicht überall was andres stehen oder so stehen das man es jedes Mal anders interpretiert.

    Es tut mir leid, aber wirklich weiterhelfen konnte ich dir ja leider nicht. Wollte nur meinen Senf dazu geben.

    LG Ela
  • Hallo Lara,
    ich bin auch immer gerne verwirrt, wenn ich so widersprüchliche Sachen lese, aber ich denke Du musst da ein bisschen schauen, was Du willst, bzw. was Du so isst.
    Also ich esse viele Eier , täglich immer mit Eigelb, das habe ich jetzt öfter gehört und gelesen, aber ich weiss welche Stelle im Buch du meinst, die ist mir auch aufgefallen...ich für mich habe beschlossen, es zu ignorieren.
    Dann würde ich einfach schauen, was Du so über den Tag isst, wieviel Du Dich bewegst, sprich ob du persönlich es Dir "leisten" kannst Käse mit mehr Fett zu essen . Ich denke es kommt auch drauf an, was Du wiegst, wieviel Du bisher gegessen hast usw. Ich esse immer den Käse der mir schmeckt und achte gar nicht auf den Fettgehalt. Dafür esse ich aber z.B. gar kein Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln mehr, egal zu welcher Tageszeit.
    Was ich sagen will, ist das ich auch den Eindruck habe, das sich viele Dinge widersprechen, je mehr man in die Thematik eintaucht, Podcasts hört etc... die einen sagen nach dem Sport immer Eiweiss, dann machst du das und hörst den nächsten Podcast, da heisst es nach Ausdauersport doch lieber nicht. Es ist manchmal zum Verrückt werden... versuche für Dich das Richtige rauszuziehen, und schau was es mit Dir macht. Vielleicht kann Dir hier ja wirklich jemand besser helfen... ich hab´ja jetzt letztendlich auch nur meine Meinung dazu gegeben ;o)) Aber fragen hilft bestimmt .

    Für Ela : das Kokosöl schmeckt mir einfach zu arg raus, ich kann das nicht immer nehmen, vor allem wenn ich auch mal das essen kann, was ich für die ganze Familie koche, die würden es glatt verweigern. Da nehme ich auch lieber Rapsöl oder Olivenöl.

    Lg Anke
  • Hi Anke,

    du hast es auch noch mal schön geschrieben. Ich mache es eigentlich auch genauso. Ich versuche abzuwiegen was geht und was nicht geht und dann schaue ich auch nicht welche Sorte genau das des Produkts nun ist.

    Ich habe jetzt z. B. auch schon ewig keine Nudeln oder Kartoffeln mehr gegessen, oder Reis. Brot dann das Eiweißbrot...von dem Brot um den Döner will ich jetzt nix schreiben *g*

    So einige Dinge beherzige ich, die ich halt auch gut umsetzen kann. Bei meinen Shakes nehm ich jetzt z.B. auch immer nicht mehr 300 ml 1,5% Milch sondern 100 ml voll fette Milch und Wasser. Geht mit den richtigen Eiweißpulvern echt gut.

    Für mich muss es halt praktikabel sein, es muss mir wirklich auch dauerhaft schmecken es muss schnell umzusetzen sein, weil wir nicht gerne kochen.... das sind alles so Punkte.

    Und wenn ich zuviel Einschnitten machen muss dann funktioniert das mal ne Weile aber irgendwann geht der Schuss nach hinten los. Denn man will ja auch dauerhaften Erfolg unterm Strich sehen.

    LG Ela
  • Vielen Dank für eure Antworten.

    Das mit dem "zieh dir heraus was für dich passt" wollte ich eben nicht mehr. Irgendwie dachte ich wenn der das schon so lange macht dann weiß der auch was er sagt und ändert seine Meinung auch nicht dauernd.

    Ich kann leider auch nicht wirklich Sport machen außer mit dem Hund raus und da einw eig schneller laufen und ab und an so eine "fitness-einheit" reinschieben. Ich habe einen 10 Monate alten Sohn und der verlangt nach viel Aufmerksamkeit. Es wurde aber eben auch in der Show gesagt, daß man Sport außer den 3 Übungen auch nix machen muss, weil die Ernährung das schon wuppt.

    Ich bin halt noch mehr gefrustet weil ich mir seit Wochen Saft, Süßes, Essen gehen, KH Abends und MIttags verkneife und mir H2O reinprügel ( mit so einer camelbak Flasche mit einem Quasi-Strohhalm gehts so einigermaßen) und sich nix tut.

    ich würde mich ja freuen wenn mir einer der Experten hier oder vielleicht Hr. Heizmann selbst mal genau sagt was man denn nun machen soll und nicht von podcast zu podcast seine Meinung ändert. Entwerder er weiß was los ist oder er sollte sagen, daß erfrüher mal ne andere Meinung hatte und jetzt durch was auch immer ne neue. Ich mein Weight Watchers ändern alle Nase lang was.
  • Hi Lara,

    also das die drei läppischen Übungen aus der Show, ich hab sie ja gesehen, das alles wuppen bezweifle ich mal ganz stark. So hab ich ehrlich gesagt auch nicht verstanden und der logische Menschenverstand muss einem doch sagen das dass allein an Sport nicht reichen kann.
    Ich hatte es eher als Anfang, als Einstieg verstanden für die wo noch nie was gemacht haben oder ewig nix mehr und den Schweinehund nicht überwinden können. Dann sind diese drei Übungen natürlich besser als nix, das ist klar.

    Du schreibst ja nix von deinen Grunddaten. Also wie alt, oder wie groß und wie schwer, was du abnehmen willst. Aber du schreibst du hast einen Hund. Mit dem gehst du nur 10 min raus? Da tut mir der Hund schon leid, ehrlich. Baue das doch aus auf 30 min. und nutze die Zeit um mit dem laufen anzufangen. Wenn du sehr viel wiegst kannst du mit walken anfangen.

    Wichtig an Sport ist Muskelaufbautraining. Das kann man wenn man will auch zu Hause machen. Man kauft sich ne Matte und viell. ein klein wenig Equipment wie Tera-Band, Hanteln oder so. Aber das geht sogar mit Dingen die man zu Hause hat und nutzt Fitness-DVDs oder es gibt soooo viele youtube Videos.

    Super ist auch ein Springseil. Kann man auch zu Hause machen. Je nachdem wo man wohnt sogar in der Wohnung. Ansonsten geht man für die paar wenigen Minuten vor die Tür. Da kannst du auch dein Kind mitnehmen. Da gibt es auf youtube auf der Strandfigurseite von Kolja einen 3 teiligen Workshop zu. Belastet nicht stark die Gelenke aber haut mächtig rein was die Ausdauer angeht und das in kurzen Zeiteinheiten.

    Was ist mit deinem Mann? Kann der dir am Abend nicht mal für ne halbe Stunde den kleinen abnehmen damit du dich deinem Sportprogramm widmen kannst?

    Ansonsten halt wie gesagt zu Hause trainieren, den Hund mit einbeziehen und und und.... denn das du sportmäßig mit diesen drei Übungen voran kommst, sorry, das bezweifle ich.

    Muskeltraining ist wirklich soooo wichtig, auch wenn man abnehmen will, das A und O und es gibt viele Möglichkeiten auch wenn man nicht die Möglichkeit hat in ein Studio zu gehen oder mal an der frischen Luft laufen zu gehen so wie mein Mann und ich es z.B. machen.

    LG Ela
  • @Catsmom
    Hi Ela,
    So ähnlich wie du das beschreibst versuche ich es auch. Nur das ich mir das Eiweiß Brot immer kaufe :-(.
    Du backst ein leckeres selbst schreibst du. Hast du ein gutes Rezept für mich ?

    LG Nati
  • edited April 2014
    Hallo Lara,

    hier einmal eine sehr subjektive Meinung von mir.

    Patric Heizmann ist Geschäftsmann. Er muss davon nicht nur seine kleine Familie ernähren, sondern inzwischen einen ganzen Stab von Mitarbeitern. Da reicht die Show nicht mehr. Es werden neue Bücher produziert, denen man teilweise die Hast und das Stückwerk anmerkt. Es werden Pülverchen etc. verkauft.
    Es müssen immer neue Kunden geworben werden. Neukundenwerbung ist da A und O eines solchen Geschäftes. Da geht - aus essentiellem Kostendruck - schon mal die "Reine Lehre" verloren. Es müssen halt auch Kunden angesprochen werden, die Eier verteufeln (Cholesterin) oder Amerika-gläubig sind (Eigelb macht sofort richtig fett). Die Eier jetzt mal nur als Beispiel. Genauso mit dem Fett.

    Ich kann das hier so offen schreiben, da von der Heizmann-Crew keiner mitliest. Wenn überhaupt, schauen sie mal bei den Rezepten rein, ob sie etwas für das nächste Kochbuch verwerten können.

    Meiner Meinung nach geht es im wesentlichen um:

    1. Weg von der alten Ernährungspyramide mit Kohlenhydraten als Basis und Verteufelung von Fett, Eiweiß nur in Maßen.
    2. Basis der neuen Ernährung ist Gemüse, Salat und Eiweiß.
    3. Fett ist erlaubt und wichtig.
    4. Kohlenhydrate sind zu reduzieren. Möglichst nur noch gute KH aus Vollwertprodukten. Zucker in jeder Form (auch Honig, Agavendicksaft etc. sind Zucker) ist zu vermeiden. Alkohol ist der schlimmste Zucker.
    5. Kraftsport ist unerlässlich. Dreimal die Woche Pflicht. Auch zuhause möglich, auch mit Kind. Ausreden sind Ausreden.

    Dazu kommt die Uhr:
    Ganz simpel:
    KH sind bis einschließlich mittags erlaubt. Dabei Punkt 4 beachten!
    Zu jeder Mahlzeit wird Eiweiß gegessen.

    Heimwehtage sind ausdrücklich erlaubt. Grund: Wir wollen für immer so leben. Anders bei einer Diät: da werde ich schwach bei irgendeinem Event und denke dann: "Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen, jetzt kann ich auch aufgeben und zuschlagen". Nein, Heimwehtage ohne Reue genießen und dann zurück zur guten Ernährung und zum Sport.

    Außerdem meine persönliche Meinung:
    Wenn man soviele Kalorien hereinschüttet, wie man verbraucht, hält man sein Gewicht. Wenn man abnehmen möchte, muss man mehr Kalorien verbrauchen und weniger hineinschütten, also eine Kombi aus beidem.
    Wenn man sich gesund mit viel Gemüse, Salat und leckerem Eiweiß ernährt und Sport betreibt, fühlt man sich gleich viel besser. Aber ich persönlich glaube, dass man nur abnimmt, wenn man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt.
    Deswegen die Frage nach Vollfett oder Magerstufe. Wenn Du nicht ganz langsam abnimmst, musst Du die Kalorienzufuhr drosseln UND mehr Sport treiben. Nur eines funktioniert leider nicht. Bei der Zahl auf der Waage bedenke bitte, dass ein Kilo Muskeln viel kleiner ist als ein Kilo Fett.

    Ich lebe seit Jahren so. 24 Stunden in der Woche lebe ich ohne Regeln. Meistens am Wochenende, aber wenn in der Woche ein Event ist, dann hab ich das eben schon weg. Seit Jahren habe ich auf keiner Waage gestanden, meine Messlatte ist meine Kleidergröße. Grund: Früher habe ich mich immer gewogen. Ich konnte gut gelaunt und strahlend morgens auf die Waage steigen: + 500 g. Schock. Der Tag war gelaufen. Unglücklich den ganzen Tag über. Dabei ist gerade bei Frau auch der Zyklus mal für etwas mehr oder weniger Wasser verantwortlich, auch die gegessene Salzmenge ist spürbar. Ich habe für mich beschlossen, dass die Waage meine Laune nicht mehr bestimmen darf. Ich merke schon, wenn der Hosenbund kneift!

    LG Alora
  • @Catsmom
    Hi Ela,
    So ähnlich wie du das beschreibst versuche ich es auch. Nur das ich mir das Eiweiß Brot immer kaufe :-(.
    Du backst ein leckeres selbst schreibst du. Hast du ein gutes Rezept für mich ?

    LG Nati
    Hallo Nati,

    also mein absolutes Lieblingsbrot ist das Eiweißbrot von Kolja... das findest du bei youtube

    Dann gibt es noch das Brot von Andy Scholz. Da verweißt er bei einem der Podcasts drauf, auch richtig mit Rezept. Aber ich persönlich mag das von Kolja lieber, aber wir backen beide. Das von Kolja ist halt auch bisserl größer und man hat gleich mehr.

    LG Ela
  • Hi,

    ich kann Alora auf der ganzen Linie Recht geben. Ich würde lediglich den Punkt 5 mit Kraftsport etwas nach oben rücken um dem mehr Gewicht zu geben weil es wirklich sehr sehr wichtig ist.

    Ich finde das gut was du geschrieben hast. Trifft es, auch der erste Teil ;-) Seh das genauso.

    LG Ela

  • Hallo nochmal,

    also auch ich muss mich dem anschliessen und was vor allem den Sport angeht, das geht auch zu Hause.
    Ich habe auch 2 Kinder und mein Mann war früher als sie noch kleiner waren die ganze Woche auf Montage und sonst hatte ich auch niemanden für die Jungs. Sportstudio war da leider kein Thema mehr , obwohl ich vorher mindestens 4x die Woche da war. Also was tun - Training nach Hause verlagern und das geht immer irgendwie auch mit ganz kleinen Kindern! Bei Kniebeugen kommt man am Anfang recht schnell an seine Grenzen, bei Liegestützen ebenso du musst nur ran und vor allem musst du dich richtig anstrengen. mit dem Kinderwagen mal ein bisschen schneller laufen und so lange das du schwitzen musst! Das tut auch dem Hund gut ;o)

    LG Anke
  • Danke für die Antworten.

    Klar geh ich länger als 10 min mit dem Hund raus. Wieso sollte ich sonst einen haben? und ich schrieb auch das ich fitness-einheiten einschiebe.

    Ich möchte mich auch hier nicht anfangen zu rechtfertigen. Ich wollte klare Anweisungen und nicht mal hü oder hott. Das war der Grund hier hin zu schreiben. Vielleicht daß das nicht mehr passiert, aber wie schon gesagt wurde, liest hier keiner von den Experten mit.

    Ich werde die Ideen von hier aufgreifen und für mich anpassen.

    LG
  • Hallo Lara0312,

    herzlich willkommen.

    Natürlich lesen hier die Experten mit. Du darfst nicht jedes Märchen glauben was Alora erzählt. (smile). Nur Spaß.

    Dann schauen wir uns mal die konkreten Fragen an.
    Eigelb weglassen oder nicht. Das Eigelb ist kein problem wenn man das Brot weglässt. Was man so unter klassischem Brot versteht. Papier ohne Ende. Wir reden nicht vom Andy- oder Kolja-Brot. Für viele ist es aber anfangs nicht möglich ohne Brot zu leben. Viele wollen es auch nicht. Es ist immer die Frage: Was ist das Ziel?
    Es kann passieren, dass ich zehn Eier am Tag esse. Beim Eigelb geht es darum, dass es keinen Einfluss auf das Blut-Cholesterin hat. Ich esse die in der Regel mit Eigelb.
    Habe ich aber irgendwie ein bischen zuviel gegessen, da mache ich mir gerne den Protein-Kaiserschmarren aus dem Buch von PH. Seite 7. Gesunde Ernährung schnell und einfach gemacht. Dafür benötige ich nur die 10 Hühnereiklar. Das ist ein Rezept für zwei Personen. Da ich aber nicht satt werde wenn ich nur die Hälfte mache, da esse ich das für zwei Personen.
    Wie die anderen schon sagten, jeder Mensch hat seinen individuellen Bedarf. Der ist abhängig von Gewicht, Alter, Größe, sportlicher Aktivität um das mal ganz einfach auszudrücken.

    Die Doppelrahmfrischkäsestufe ist besser als Butter. Wenn man sich dick die Butter aufs Brot geschmiert hat. Klassische dickmachende Papier-Brikett-Kombi. Dann hat man mit Doppelrahmfrischkäse weniger Kalorien aufgenommen. Wenn man sich den dünn aufs Brot schmiert, so wie man Butter verwenden sollte, dann isset noch besser. Also nur weils besser als Butter ist, darf man nicht mehr nehmen. Dann nimmt man unterm Strich nix ab.
    Draufschauen lohnt sich immer. Ein magerer Frischkäse hat auf 100 Gramm 64 Kalorien. Doppelrahmfrischkäse 268 Kalorien.
    Doppelrahmfrischkäse ist sehr gut für die Menschen, die einen hohen Bedarf haben. Entweder weil sie sehr schwer sind. Wir haben gerade viele hier im Programm die wiegen locker doppelt soviel wie ich. Die dürfen ihren Verbrauch nicht so runter fahren wenn sie effizient abnehmen möchten. Und natürlich das richtige nach der Uhr essen.
    Hat Alora sehr schön erklärt. Der gelbe und rote Bereich sind kein muss. Man kann daraus morgens und mittags essen. Man muss es nicht. Man nimmt effizienter ab, wenn man beispielsweise den roten Bereich/schlechte Kohlenhydrate komplett meidet. Aber das ist meist am Anfang nicht möglich.
    Die Portionierungsfaustformel. Erfolgsmethode Seite 139. Anders ist es beim Gemüse. Hier gilt: je mehr, desto besser. Ohne Probleme locker ein Kilo essen wenn man mag. Ich nehme immer den Blumenkohl als Wert. 230 Kalorien hat ein Kilo. Da muss man nix rechnen. 1 Stück Bitterschokolade 85 Prozent von 25 Gramm hat schon alleine 147 Kalorien. Wenn von etwas Süßigkeiten die Rede ist, dann ist jetzt hoffentlich klar, dass wir von wenig reden. Weil meistens sprengt es ja sonst den Rahmen. Ich nehme jetzt mal den berühmten Snickers Riegel. Ein Riegel von 57 Gramm hat mehr Kalorien als ein Kilo Blumenkohl, nämlich 276 Kalorien. Wir rechnen normalerweise nicht mit Kalorien. Aber viele die sagen ich nehme nix ab, da ist es erstmal verständlicher wenn man das Pferd mal andersrum aufzäumt.

    Das Erfolgsprogramm begleitet einen für 8-Wochen. Was man in Woche drei durfte, darf man hinterher nicht mehr in Woche 8. Es ist eine Schrittweise Umstellung. Irgendwo steht da ja auch was drin von nem kleinen Teller mit Süßigkeiten mal als Belohnung. Für eine Woche ohne Süßigkeiten. Wer jetzt nur liest, ich darf mal nen kleinen Teller mit Süßigkeiten, ja, der hat eventuell dann ein Problem.

    Die Erfolgs-Methode ist freier. Man muss sich es ein Stück aber selbst erarbeiten. Wenns mit der Abnahme trotz sich an die Uhr halten nicht klappt, dann empfehle ich persönlich das Kapitel Vitalastoffe. Auf Seite 71 gehts los.

    Wenn du magst kannste ja mal Beispieltage einstellen. Dann kann man das mit der Uhr abgleichen. Wichtig ist immer noch der Mittelpunkt der Uhr. Das kannste hier ganz viel lesen, dass da viele ein ganz großes Problem haben und es deshalb mit dem Abnehmen nicht wirklich so gut funktioniert. Pro 20 Kilo Körpergewicht ein Liter Wasser oder ungesüßten Tee.

    Wenn du weitere Ungereimtheiten hast, dann wäre es gut wenn du die Seitenangabe und das Buch mit angiebst. Gibt ja neun Stück. Dann habe ich es schneller gefunden und schaus mir gerne an und werde versuchen dir da zu helfen.

    Eins noch. Ich bin kein Experte. Ich bin jemand, der hat mit PHs Hilfe ne Menge abgenommen. Ich bin überzeugt von der Uhr.

    LG Michael
  • Hi Michi,

    bin gespannt, ob Lara sich noch meldet. Seit ihrem letzten Post war sie nicht mehr hier.

    AN DAS HEIZMANN-TEAM: Ich behaupte, Ihr lest hier nicht mit. Michi glaubt an Euch. Also? Meldet Euch und straft mich Lügen!

    LG Alora
  • Hallo Alora,

    warum sollte sich Lara0312 noch melden? Nachdem sie so angegriffen worden ist. Ich kann verstehen, wenn sie sich niemals wieder meldet.
    Ich weiß, es war von niemandem die Absicht. Und doch hat sie sich angegriffen gefühlt. Lies nochmal genau was da steht. Und ich meine nicht, zwischen den Zeilen. Ich meine die Texte von ihr.

    Wir alle sind unterschiedlich.

    Nach diesem letzten Text von Lara0312 war für mich klar. Ist für mich klar. Dass ich bei meiner Formel bleiben werden. So wie ich es gelernt habe. Herzlich willkommen. Und dann kann man über alles reden.
    Nur wenn man sich wohl fühlt, dann ist es möglich. Ansonsten eben nicht. Ich habe versucht zu retten was zu retten ist. So wie ich mir das denke. Was nicht normal sein muss.

    Bei mir ist Seite 133 ordentlich und vollständig. Da kann doch PH nix für, wenn in ner Druckerei nicht ordentlich gearbeitet worden ist. Sone ähnliche Frage gabs oben. Niemand hat ihr geholfen.
    Alora. Ich weiß nicht welcher Text da von Seite 133 Laa0312 fehlt. Ich habe übelegt, ob ich die ganze Seite abschreibe.
    Nenn mich blos nicht verrückt.

    Alora,
    PH hat doch geantwortet.
    Du musst nur puzzeln können. Du warst doch lange weg. Kein Problem.
    Nenn mich bitte nicht verrückt. Er hat doch direkt nach dem hier, die Antwort geschrieben. In einem Rätsel. So wie es sich gehört. Geantwortet.
    Wenn er hier antworten würde, dann wären alle wieder hier. Und die Menschen, also so die wirkliche Probleme haben, die würden sich wieder zurückziehen. Und nicht schreiben.
    RTL war die Möglichkeit ganz viele zu erreichen. Da kannste von halten was du willst. Ich glaube ihm.
    Er hat sie alle hier runter geschickt. Fragen über Fragen. Fragen wo die Antwort nicht wirklich interessierte. Und noch weniger haben die sich darüber Gedanken gemacht, dass man doch Zeit haben muss ne Antwort zu schreiben. Und dass man sich doch vorher viele Gedanken gemacht hat. Zumindest ich so.
    Alora, auch PH lernt. Man ist doch nie zu alt für irgendwas.
    Ich kann das mit dem FB nicht verlinken. Ich abe kein FB.
    Und trotzdem schaue ich in den Himmel.
    So nenn ich es, wenn ich mir meine tägliche Dosis abhole. Mal nen Brief. Mal ne Antwort. Mal was zum lachen. Mal einfach nur PH.
    Ich habe mir diesen Adventskalender in der Weihnachtszeit gewünscht. PH ist manchmal ziemlich verrückt. (smile). Er hat da etwas versprochen. 365 Tage hat er mir versprochen. Jeden Tag. Jetzt nicht so Schokolade. (smile).

    Ich kann leider den Text nicht verlinken. Ich kopiere ihn von oben.

    Die Originalfrage von PH.
    Natürlich kannste mir jetzt erzählen ich bilde mir das nur ein. Alora, das kannste mir nicht mehr erzählen. Wir sind mitten auf einer Insel. Wir renovieren gerade das Schloß. Wirste sehen.
    Aber eins brauchste.

    DEINE MEINUNG! Vervollständige den Satz "Die beste Eiweißquelle ist..."


    Ich will mit dir nicht darüber diskutieren, warum er diese Frage eingestellt hat. Dann könnte ich mich nicht mehr unter Kontrolle haben und würde so mit Eiern um mich rum schmeißen. (smile).
    Die Wut muss raus. Besser als was reinzustopfen.
    Also falls dich son Ei trifft. Sei mir nicht böse.
    ICH freue mich so, daste wieder da bist. Und keine Sorge, Insel und Schloß sind doch noch da. Du wirst sie wieder sehen können. Versprochen.
    The Golden Key. That will open any door.

    Vorgestern gabs son Kotelett. Ich kann das seit geraumer Zeit so braten.
    Fühl dich umarmt. Und sei nicht böse, wenn PHs Antworten erstmal nich so sichtbar sind.

    LG Michael
  • Hi Michi, schmeiß ruhig mit Eiern, ich fang sie auf und esse sie (lach).

    Die beste Eiweißquelle für mich ist Steak. Ein schönes Hüftsteak oder Entrecote vom Grill. Ich weiß, ich sollte "Eigelb" sagen oder "Lax", aber für mich ist es Steak.
    In zwei Wochen sehe ich wieder (hoffentlich, wenn alles gut geht), das Wunder des Eigelbs. Dann schlüpfen unsere kleinen Zwerghuhnküken.

    LG Alora
Sign In or Register to comment.