Willkommen im HANUKO Forum


Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Zum 1. Juli wurde das "Ich bin dann mal schlank"-Forum in der bisherigen Form eingestellt. Aber natürlich sind wir weiterhin an Ihren Kommentaren, Anregungen und Tipps interessiert. Sie können sich hier mit uns und Gleichgesinnten austauschen zu den Themen Eiweißprodukte und -Rezepte, Eiweißernährung und spezielle Ernährung für Allergiker und Vegetarier/Veganer sowie zu vielen weiteren Themen. Alles über Patric Heizmann privat und öffentlich, über Gesundheit, Bewegung und Stressbewältigung finden Sie unter E|A|T Forum. Alle Produkte und Publikationen von Patric Heizmann finden Sie wie gewohnt im Shop unter www.ich-bin-dann-mal-schlank.de.


Wir freuen uns über einen regen Austausch. Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr HANUKO Team

Brot - welches ist das Beste

edited März 2014 in Eiweißprodukte
Habe gerade online im großen Kochbuch geblättert...

und unter Low Carb einige Brotrezepte gefunden. Allerdings bin ich etwas verwirrt welches nun das Beste ist...

Ich schreib hier mal kurz die Daten (pro 100g), bitte schreibt mir, welches abends am ehesten geht (wenn es mal sein muß:-) )

1: 326 kcal - 0,2g Eiweiß - 0,2g KH - 36,8g Fett
2: 385 kcal - 11,7g Eiweiß - 5,9 g KH - 35,6g Fett

Alles andere was ich noch gefunden habe war kalorienhaltiger und fettig er und scheidet für mich daher aus !
Bei den beiden tendiere ich trotz der mehr kcal zu Brot 2... weil mehr Eiweiß! Die kcal kommen von den Staaten... Allerdings ist auch Creme fraiche drin, mus erst mal schauen ob das meinen Jungs schmeckt, oder ob ich das für mich ganz alleine backe :-)

Evtl kann ich den Teig auch als Pizzateig verwenden?! Denn Sojamehl + Kichererbsen-Teig fällt bei meiner Familie leider durch und ich "muß" einmal die Woche Hefeteig essen :-)

Pummelchen

Diskussions-Kommentare

  • Huch, ich schreib quatsch :-)
    Die kcal kommen natürlich nicht von den Staaten sondern von SAATEN, also Weizenkleie-Sesamsamen -Leinsamen und Sonnenblumenkerne..
  • Hallo Pummelchen,

    da musste ich ganz genau überlegen.
    Das ist ja fast Fett pur. Sozusagen. Ich würde davon gar nichts essen. Weil man hat ja ganz schnell 100 Gramm Brot. Pi mal Daumen 2 Scheiben. Und dann 35,6 Gramm Fett? Ich würde sagen, das ist ein Fett-Brot kein Eiweiß-Brot. Ein Eiweiß-Brot zeichnet sich doch dadurch aus, dass der Hauptanteil Eiweiß ist. Und nicht Fett.

    Wenn wir dieses Brot unserer Uhr zuordnen, dann machen wir das ja immer nach dem Hauptbestandteil. Es ständ dann bei der Uhr bei den Fetten. Habe ich jetzt hoffentlich häufig genug wiederholt.

    Ich gebe dir mal die Werte von unserem Andy-Brot. Andy-Brot ja deshalb, weil Andy Scholz so nett war und uns ein Rezept für ein ordentliches Eiweiß-Brot gegeben hat. Ordentlich deshalb, weil der Hauptbestandteil Eiweiß ist.

    Ein Andy-Brot hat auf 100 Gramm
    26 Gramm Bausteine/Eiweiß, 4 Gramm Papier/KHs, 14 Gramm Briketts/Fett

    Die Fettdifferenz, also von deinem mit 35,6 im Vergleich zu 14 Gramm, macht ne Differenz von über 200 Fettkalorien pro 100 Gramm Brot.

    LG Michael

  • Huhu,

    mein Mann hat vorgestern erst wieder ein Andy Brot und noch ein Kolja Brot gebacken. Sind bisserl verschieden und beide schon sehr trocken aber mit Belag sehr sehr lecker. Wird es bei uns jetzt auf jeden Fall immer geben.

    Lg Ela
  • @ Michael, @ catsmom

    Andy-Brot, Kolja-Brot ?? Wo gibs Rezepte ?
    Werde hier mal recherchieren..

    Danke!
    Pummelchen
  • Die Rezepte hätte ich auch gerne......liebguck :)
  • Hi,

    also das Andy Brot ist das Rezept von Andreas Scholz. Da würde in einem der Podcasts drauf verlinkt. Das müsste der Podcast von PH und Andreas Scholz über Brot gewesen sein.

    Und das Brot von Kolja wurde hier von Michael genannt und das findest du unter dem YouTube Channel von "zur strandfigur" von Kolja B.
    Da gibt's ein Video zu.

    Lg Ela
  • Huhu :)
    Ich glaub Ela meint von Kolja dieses hier:

    hab ich heute zufällig auch gesehen :) Werd ich demnächst auch mal backen.

    LG Melanie
  • Hi,

    ja, genau DAS ist das Kolja Brot was ich meine und was wir gebacken haben. Suuuuper lecker :-)

    LG Ela
  • Gestern hatte ich hier das Rezept vom Oopsie gefunden und sogleich ausprobiert.

    Einen Teil hab ich in her Pizza-Silikonform gebacken und danach belegt und nochmal in den Ofen... War echt lecker, wobei es deutlich kein Pizzateig war :-) Aber ich werde es wieder mal machen und den Teig vielleicht mal würzen..

    Den zweiten Teil habe ich in handlichen kreisen gebacken und heut mittag kalt wie Brot belegt... mmhh mit Frischkäse und Lachs :-) :-)

    Das von Kolja werde ich noch probieren..

    Pummelchen
  • Hallo Pummelchen,

    du meinst bestimmt das Rezept von Elke.

    Ich mags persönlich nicht so. Liegt aber wahrscheinlich auch am Lied. Das mag ich persönlich auch nicht.
    Oops!...I Did It Again.

    Elke hat ja niewieder erzählt, obs beim zweiten mal dann doch besser geschmeckt hat. Aber Elke muss auch sehr viel arbeiten und hat ganz wenig Zeit.

    Wäre schön, wenn du dann auch wieder erzählen würdest wies schmeckt.

    LG Michael
  • Ja, manchmal braucht mal Phantasie auch beim essen :-)
    Dieser "Teig" schmeckt halt nach Omlett.. was erstmal mit Pizza nix zu tun hat.. Mein Stück war deshalb auch relativ klein, weil ich Omlett & co auch nicht so prickelnd finde !

    Allerdings mit dem Pizzabelag war es ok, und wenn ich jetzt den Teig auch noch würze ( evtl frische Kräuter) dann geht das vielleicht noch besser! Werde aus meiner Experimentier-Küche berichten :-)

    Kalt war es allerdings wirklich gut...

    Pummelchen
  • werde ich mal ausprobieren:)
    gibt es auch ein Rezept für das Andy- Brot ?
  • Hallo Speadyfr,

    herzlich willkommen.

    Natürlich gibts ein Rezept von dem Andy-Brot. Sonst könnte man es ja gar nicht backen. (smile). Nur Spaß.
    Das Rezept hat eingeschlagen wie ne Bombe sozusagen. Dann hat Andy uns auch noch ein neues Pfannkuchenrezpt geschenkt. Ich liebe Pfannkuchen, Pancakes und sowas alles. Toll wenn die dann auch noch förderlich für ne gute Figur sind.

    Hier ist das Rezept vom Andy-Brot und den super leckeren Pfannkuchen

    LG Michael
Sign In or Register to comment.